Home

Mitmachen

ziellaender

paket

gemeinde

sammelstellen

kontakt

Hoffnung und Freude

Seit über 20 Jahren bringen wir Familien in Not „Hoffnung und Freude“ durch die Weihnachtspaketaktion. Tausende Menschen in verschiedenen Ländern Europas wurden nicht nur mit einem Weihnachtspaket, sondern mit Gottes Liebe beschenkt.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Teil der Weihnachtspaketaktion „Hoffnung und Freude“ zu sein:

Kontakt- und Sammelstelle

Als Gemeinde/Gruppe übernehmt ihr die Koordination in eurem Ort/Stadt/Region. Ihr informiert und motiviert Menschen in eurem Umfeld Teil der Weihnachtspaketaktion zu sein, übernehmt die Kommunikation mit unserem Team und seid die Kontaktperson vor Ort.
Hier findet ihr weitere Informationen zum Ablauf:

Weihnachtspaket packen

Packe ein oder mehrere Pakete für Menschen in Georgien oder der Urkaine.
Weitere Informationen findest du hier:

Finanzielle Unterstützung

Wenn du keine Zeit hast, selbst ein Paket zu packen, kannst du die Weihnachtspaketaktion auch mit einer Spende unterstützen. Dies hilft uns die Gesamtkosten (3,50 Euro pro Paket) zu decken.

Hier kannst du direkt online spenden:

Wir garantieren, dass:

  • alle Pakete zu 100% in die Länder, in denen wir arbeiten, gebracht werden.
  • die Zusammenarbeit mit christlichen Gemeinden vor Ort erfolgt.
  • alle Pakete ausschließlich an Menschen in Armut und Not verteilt werden.

Wir fördern:

  • die Zusammenarbeit mit christlichen Gemeinden europaweit.

Wichtig ist uns, dass:

  • unsere Aktion nicht als Konkurrenz zu anderen ähnlichen Projekten gesehen wird.
  • die sammelnden Gemeinden oder Gruppen den Kontakt zu den Spendern nützen, z.B. durch einen Infoabend zum persönlichen Kennenlernen.
  • die soziale und geistliche Situation im Einsatzland wahrheitsgetreu dargestellt wird.